Reiseziele






Auf zur höchsten Passstrasse Europas
Unwirtliche Gegend für Nomaden, auf jeden Fall im Sommer Von Mèze, der Austernstadt, nach Nizza sind Wohnmobile ebenso unerwünscht wie an der Küste im Languedoc-Roussillon. Wohnmobilisten sind halt doch eher Nomaden, man hätte lieber zahlende Hotelgäste. Zu diesem Thema habe ich neben den üblichen Höhenbegrenzungsbalken noch eine weitere Möglichkeit gefunden, […]

Der Nomade durchquert die Côte d’Azur


Port de Vendres, Gäste
Port de Vendres, Eldorado für Meeresfrüchte-Liebhaber Ich gebe nicht auf. Nach der Flucht ins Landesinnere zieht es mich doch wieder zurück zum Meer. Es muss doch noch ein Plätzchen für Wohnmobilisten geben, die nicht von den französischem Sommerurlaubern in Beschlag genommen sind. Und ich werde tatsächlich fündig. Es gibt eine […]

Paradies für Meeresfrüchte gefunden





Stavoren Segelschiff
Stavoren, die älteste Stadt Frieslands Das nächste Ziel meiner Friesland-Entdeckungsreise ist Stavoren, nicht mehr als 30 Kilometer weiter. Stavoren ist die älteste Stadt Frieslands und war einst die grösste und reichste Stadt dieses nördlichsten Gebiets Hollands. In ihr residierten auch die friesischen Herrscher, als das Gebiet noch Teil der Heiligen […]

Stavoren, eine ehemals reiche Hansestadt